Dieses Buch bleibt im Regal #12

Bei "Dieses Buch bleibt im Regal" handelt es sich um eine monatliche Mitmachaktion von Damaris liest. Die Aktion findet immer zum 15. des Monats statt.

Dieses Buch hat mich vom Klapptext her sofort angesprochen und auch das Cover ist genau mein Ding.

Also zwei Punkte schon für dieses Buch.

Dann habe ich angefangen zu lesen und war gefesselt. Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen, was bei 432 Seiten nicht unmachbar aber auch lange in die Nacht ging. ;o)-

Und es hat sich gelohnt, es ist so ein tolles Buch und die Charaktere haben mich sofort in ihren Bann gezogen.

Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen von mir hat es 5 von 5 Sterne bekommen und das hat es auch verdient.

 

Den Klapptextes habe ich wie immer unten angehängt.


Klapptext:

 

Alba will nur eins: endlich aus ihrem goldenen Käfig im Nordbezirk Londons ausbrechen. Als Tochter des mächtigsten Mannes des Landes ist ihre Zukunft jedoch längst vorherbestimmt. Die letzte Chance, frei zu sein, kommt in Gestalt eines jungen Diebes: Seven. Und der ist nicht nur total unverschämt, sondern auch Mitglied einer Straßengang, die mit gestohlenen Erinnerungen auf dem Schwarzmarkt handelt. Ausgerechnet ihm folgt Alba zum ersten Mal in den Süden. Doch in einer Welt, in der keine Erinnerung privat ist, bleiben auch Geheimnisse nicht lange verborgen. Geheimnisse, die Albas Leben für immer verändern, und Seven in tödliche Gefahr bringen. Die beiden müssen alles aufs Spiel setzen - ihr Leben … und ihre Liebe.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0